AG Einzelbetreuung

Die Ehrenamtlichen der Arbeitsgruppe Einzelbetreuung betreuen und begleiten Einzelpersonen und vor allem Familien. Sie werden vor allem dann gebraucht, wenn die Neuankömmlinge die Unterkunft verlassen und eine Wohnung beziehen können. Die Ehrenamtlichen helfen bei Arzt- und Behördengängen, unterstützen beim Abschluss der Mietverträge und bieten tatkräftige Hilfe bei der Herrichtung und Möblierung der Wohnungen.

Sprecherinnen der Arbeitsgruppe: Dr. Gisela Noack und Dr. Werner Läwen

Arbeitsgruppentreffen zur Einzelbetreuung werden unter Termine und bei Facebook veröffentlicht.