Sachspenden

Wir benötigen dringend folgen Gegenstände:

  • Fahrräder, Kindersitze, Roller, Fahrradhelme
  • Haushaltsgeräte und Möbel

Spenden von Fahrrädern und Rollern können bei einer Ausgabe von reparierten Fahrrädern in das Lager Hildesheimer Straße 310 (bei den Getränkemarkt Sitt) gebracht werden. Andernfalls kann es meistens von uns abgeholt werden. Falls Sie ein Fahrrad spenden möchten, rufen Sie uns gerne in der Geschäftsstelle unter 0511 34082615 an.
Bei Haushaltsgeräten und Möbel bitten wir um eine E-Mail mit Fotos. Wir sorgen dann für die Weiterleitung.
Kleidung wird vom Netzwerk nicht angenommen. In diesen Fall verweisen wir gerne an Angebote, die schon in der Stadt Laatzen bereitgestellt werden, wie den Umsonstladen für Babyerstausstattung, den Leine Laden oder das ZAQ.

Geldspenden

Wer die Arbeit des Netzwerks unterstützen will, kann dies am besten mit einer Spende tun. Auch kleinere Spenden, beispielsweise in Höhe von 20 Euro, helfen bereits sehr!

Für die Ausstellung und den Versand einer Spendenbescheinigung nehmen Sie parallel zu Ihrer Überweisung bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf (möglichst per E-Mail) und nennen Sie uns Ihren Namen, Ihre Anschrift und die Höhe Ihrer geleisteten Spende, damit wir den Zahlungseingang zuordnen können. Für diejenigen, die mehrmals im Jahr spenden, besteht auch die Möglichkeit, eine Sammelbescheinigung zu Beginn des folgenden Jahres zu bekommen.

Spendenkonto:
Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen – Trägerverein
IBAN: DE89 2519 3331 8006 6682 00
BIC: GENODEF1PAT

Zeitspenden

Sie haben Zeit und würden sich gern engagieren? Dann informieren Sie sich bitte unter Mitmachen.