Willkommen in Laatzen!

Viele Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten haben hier Schutz und Sicherheit gefunden. Das Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen hat sich in Kooperation mit der Stadt Laatzen gebildet, damit unsere neuen Nachbarn die Möglichkeit zur Integration erhalten.

Viele Ehrenamtliche engagieren sich für bereits für die neuen Mitbürger und Nachbarn. Diese Seite informiert über die Arbeit in den verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und dient als Hilfestellung für die Arbeit mit Flüchtlingen. Unter Mitmachen stellen sich die Arbeitsgemeinschaften vor, im Terminkalender sind die nächsten Termine des Netzwerks veröffentlicht und unter Materialien finden Sie verschieden Downloads, die in der Arbeit hilfreich sein können.

Wenn Sie Wünsche und Anregungen haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen.

 

             

Einladung zu den AG Treffen

Die AG Freizeitgestaltung trifft sich wieder am Montag, 13. Juni 2016 um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle, Marktplatz 3. Es werden noch dringend Mitstreiter gesucht, die das Sommerfest auf dem Marktplatz und das Fest der Sinne im August mit vorbereiten.

Das nächste Treffen der AG Sprachförderung ist am Dienstag, 14. Juni 2016 auch um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle, Marktplatz 3. Die Ehrenamtlichen der Rathausstraße und der Sporthalle EKS haben sich in der Gutenbergstraße neu organisiert und bieten neben der Sprachförderung jetzt auch Hilfe beim Einkaufen und Kochen an.

Die AG Einzelbetreuung lädt ein

Das nächste Treffen der AG Einzelbetreuung findet am Montag, 23.05.2016, von 18 bis 20 Uhr im Café Marie statt. Eingebettet ist eine Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Es geht um Ausbildungs-, Arbeits- und Sprachkursmöglichkeiten für noch nicht anerkannte Flüchtlinge.

Gäste sind herzlich willkommen. Um Anmeldungen wird gebeten unter info@willkommen-in-laatzen.de