Willkommen in Laatzen!

Viele Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten haben hier Schutz und Sicherheit gefunden. Das Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen hat sich in Kooperation mit der Stadt Laatzen gebildet, damit unsere neuen Nachbarn die Möglichkeit zur Integration erhalten.

Viele Ehrenamtliche engagieren sich für bereits für die neuen Mitbürger und Nachbarn. Diese Seite informiert über die Arbeit in den verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und dient als Hilfestellung für die Arbeit mit Flüchtlingen. Unter Mitmachen stellen sich die Arbeitsgemeinschaften vor, im Terminkalender sind die nächsten Termine des Netzwerks veröffentlicht und unter Materialien finden Sie verschieden Downloads, die in der Arbeit hilfreich sein können. Wenn Sie Wünsche und Anregungen haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen.

Ihr Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen

By | 13.06.2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Willkommen in Laatzen!

Wir suchen einen neuen Freiwilligen!

Wir suchen kurzfristig einen zweiten Bundesfreiwilligen.
Der Einsatzort ist Laatzen. Der Träger ist die Diakonie in Niedersachsen.

Deine Aufgaben:

  • Hilfe bei der Koordination des Netzwerks und anfallender Bürotätigkeit
  • Begleitung der Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe
  • Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Facebook etc.)
  • Feste und Veranstaltungen mitorganisieren und durchführen
  • Sprachförderung für Menschen mit Deutsch als Fremdsprache
  • Hilfe beim Schreiben von Bewerbungen, Lebensläufen und sonstigen Briefverkehr
  • Koordination der Fahrradwerkstatt

Wir erwarten:

  • Interesse und Neugier an der Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrung verschiedener Generationen
  • Grundkenntnisse der Office Programme
  • Offener Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (gelegentlich abends und am Wochenende)

Wir bieten:

  • kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • selbstständiges Arbeiten mit der Möglichkeit von Einbringen eigener Ideen und Projekten
  • Fünf Bildungswochen zur […]
By | 17.07.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Wir suchen einen neuen Freiwilligen!

Fahrrad kaputt? هل تحتاج دراجتك الهوائية للإصلاح؟

Fahrrad kaputt? Wir zeigen dir, wie man repariert! am 25.07.2019 von 15:00 bis 17:30Uhr in unsere Fahrradwerkstatt Rethen!

Anmeldung ist erwünscht!

Marktplatz 3
30880 Laatzen

E-Mail: info[at]willkommen-in-laatzen.de
Telefon: 0511 34082615

هل تود إصلاح دراجتك الهوائية بنفسك؟😎
نحن نقوم بتعليمك كيف🙂
يوم الخميس بتاريخ 25 تموز (شهر 7) إعتباراً من الساعة 3 وحتى 5.30 في ورشة الإصلاح

Rethen

الأفضلية لمن يقومون بالتسجيل

Marktplatz 3
30880 Laatzen

E-Mail: info[at]willkommen-in-laatzen.de
Telefon: 0511 34082615

By | 16.07.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Fahrrad kaputt? هل تحتاج دراجتك الهوائية للإصلاح؟

Meeting with irritation – über kulturelle Unterschiede ins Gespräch kommen

 

Herzliche Einladung!

Donnerstag, 4. Juli 2019,
von 18 – 19:30 Uhr im Café im Stadthaus Laatzen.

Bei diesem Treffen wollen wir über die Rolle der Frau und des Mannes im Alltag und im Beruf ins Gespräch kommen. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!

دعوة لقاء
الاختلافات بين الثقافات
يسعدنا أن ندعوكم إلى نقاش مفتوح في يوم الخميس 04.07.2019 إعتباراً من
الساعة 6 مساءاً وحتى الساعة 7:30 مساءاً ،

Cafe Marieفي مقهى
على العنوان التالي: Marktplatz.2, 30880 Laatzen
محور النقاش وتبادل الثقافات هو:
دور كل من المرأة والرجل في الواجبات اليومية
وفي العمل

By | 28.06.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Meeting with irritation – über kulturelle Unterschiede ins Gespräch kommen

Zuckerfest (Fest des Fastenbrechens)

Am 5.6.2019 hat die Männergruppe in Laatzen in Kooperation mit dem Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen e.V ein Fest veranstaltet.

Baklava, Folklore-Tanz und die Erinnerung an die Heimat – im Familienzentrum Rethen feierten Geflüchtete mit Unterstützern und Freunden gemeinsam das Zuckerfest (Fest des Fastenbrechens) zum Ende des Fastenmonats Ramadan.

„Wir wollen heute auch zeigen, dass wir Geflüchtete Kultur mitbringen und nicht den negativen Vorurteilen entsprechen, die noch oft existieren“, sagt die 19-jährige Diana Istanbouli. Die junge Syrerin hat für das Fest ein kleines Theaterstück geschrieben. Jugendliche spielen darin den Ablauf des Fastenmonats nach. „In Deutschland fragen uns immer viele, warum fastet ihr?“, erzählt sie. „Ich wollte ein bisschen das Gefühl haben, wie in Syrien“, […]

By | 12.06.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Zuckerfest (Fest des Fastenbrechens)

Meeting with Irritation

Nach der erfolgreichen Veranstaltung während der Wochen gegen Rassismus wollen wir diese Veranstaltung monatlich stattfinden lassen. Über kulturelle Unterschiede wollen wir ins Gespräch kommen.

Der nächste Termin ist am Montag, 29. April 2019, um 18 Uhr im Stadthaus Laatzen, Café Marie

Thema: Kennenlernen, Verlobung; Hochzeit – wie läuft das ab? Welche Traditionen, Rituale gibt es? Ringe, Brautgeld, Iman, kirchliche Trauung…

Wie ist es in anderen Ländern? Wie ist es bei uns in Deutschland? Alle Kulturen und Nationalitäten sind eingeladen; wir versuchen deutsch zu sprechen! Wir freuen uns auf Euch und tolle Gespräche!

Einladung auf deutsch

Einladung auf arabisch

By | 09.04.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Meeting with Irritation

„Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Laatzen 2019

„Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Laatzen 2019

Wie auch im letzen Jahr beteiligt sich das Netzwerk für Flüchtlinge bei den „Internationale Wochen gegen Rassismus“ vom 11. bis zum 24. März. Diesmal mit der Veranstaltung „Meeting with Irritation“, wir wollen bei Kaffee und Tee über kulturelle Unterschiede ins Gespräch kommen.

Wenn wir andere Nationalitäten besser kennenlernen, können wir unsere eigenen Vorurteile abbauen und dem Rassismus die Stirn bieten.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März 2019, von 17:00 bis 19:00 in der Cafe Marie, Marktpl. 2, statt. Eine Anmeldung zu der kostenfreien Veranstaltung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen.
In Laatzen finden in den internationalen Wochen gegen Rassismus auch viele weitere, interessante Veranstaltungen […]

By | 13.03.2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für „Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Laatzen 2019

Adventsfeier

Die Flüchtlingshilfe der Stadt Laatzen und das Netzwerk für Flüchtlinge laden herzlich ein. Zusammen Tee trinken, Deutsch sprechen, singen und eine schöne Zeit miteinander verbringen. Bitte einen Becher mitbringen. Um Anmeldung wird gebeten.

Wann: Mittwoch, 5. Dezember 2018, von 16:30 bis 18:30 Uhr

Wo: in der Grundschule Pestalozzistraße

 

By | 29.11.2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Adventsfeier

Unser Jahresbericht 2018 ist fertig!

Auf vier Seiten berichten wir über unsere Aktivitäten aus dem Jahr 2018. Und wir machen weiter! Die Planungen für 2019 laufen bereits auf Hochtouren. Wir werden rechtzeitig darüber informieren, wenn die Termine fest stehen.

By | 28.11.2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Unser Jahresbericht 2018 ist fertig!

Angebote für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer in Laatzen

Die ersten Planungen sind abgeschlossen und wir freuen uns sehr, zu folgende Veranstaltungen einzuladen:

„Subsidiärer Schutz“ – rechtliche Grundlagen
Sonnabend, 29. September 2018, 10 – 12 Uhr
Referent: Paulo Dias, Rechtsanwalt
Stadthaus, Mehrzweckraum 1 & 2

Ein Dankeschön für unsere ehrenamtlich Engagierten
„Gelassener und stressfreier durch den Alltag! Respektvoller Umgang mit uns und anderen“

Sonnabend, 13. Oktober 2018, 17 – 20 Uhr, Danke – Abend
Referentin: Gabi Schneider, Heilpraktikerin
Stadthaus, Café Marie

„Das Ezidentum“
Mittwoch, 7. November 2018, 18 – 20 Uhr
Referent: Hatab Omar, 1. Vorsitzender Ezidenakademie
Stadthaus: Mehrzweckraum 1 & 2
Gefördert durch das EhrenWERT.-Programm

Um Anmeldung wird bei allen drei Veranstaltungen gebeten.

By | 13.09.2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Angebote für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer in Laatzen

Netzwerktreffen am Dienstag, 26. Juni 2018

Am Dienstag, 26. Juni 2018, findet um 17:30 Uhr unser nächstes Netzwerktreffen im Café Marie statt. Thematisch wird es um die Weiterentwicklung des Netzwerks gehen.

Manche Aufgabenbereiche haben sich geändert: von der Willkommenskultur zur Integration.

  • Was brauchen wir für Unterstützung und/oder Informationen?
  • Wie präsentieren wir uns zu verschiedenen Anlässen?
  • Benötigen wir weitere Runde Tische oder Arbeitsgruppen zu bestimmten Themen?

Zu diesen und anderen Fragen wollen wir uns austauschen. Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung per Anruf oder E-Mail.

By | 13.06.2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Netzwerktreffen am Dienstag, 26. Juni 2018